matwurst
  Startseite
  Archiv
  meself
  Gästebuch
  Kontakt

    schnuerband
    - mehr Freunde

   me music
   mein flickrshit
   fakten
   __________
   lisas blog
   nicos blog
   moritzes blog
   moes blog

http://myblog.de/matwurst

Gratis bloggen bei
myblog.de





michael ende, du hast mein leben zerstört

aufgrund offensichtlich schlechter kindheit habe ich mich ausgeschlossen gefühlt, als sich meine freunde nico und moritz über michael endes "jim knopf und lukas der lokomotivführer" und "jim knopf und die wilde 13" unterhalten haben.

damit so etwas nicht noch einmal passiert, habe ich mir von nico diese beide bücher ausgeliehen, welche laut seite 1 jedoch irgendeiner bibliothek gehören.

ich bin mit dem ersten band mittlerweile fertig und ein bisschen enttäuscht bin ich auch, weil moritz und nico anfangs so davon geschwärmt haben. es war wirklich nicht schlecht oder so, aber ich glaube dass man ein kind sein muss, um wirklich in diese welt eintauchen zu können.

da gibt es zum beispiel den scheinriesen herr tur tur. der wirkt größer, je weiter der von einem weg ist. also müsste man den eigentlich immer sehen, egal wie weit weg der ist. da stellen sich mir direkt tausend weitere fragen, auf die es natürlich keine antwort geben kann.

lustig finde ich die stelle, wo jim seiner freundin zur verlobung ein waschbrett schenkt.
1.11.06 23:01
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lisa / Website (1.11.06 23:07)
ich habe die jim knopf geschichten immer im fernsehen geschaut. das lief ja immer in der "augsburger puppenkiste". ich fand das immer sehr sehr gut. ich weiß nicht, wie das jetzt sein würde, aber in meiner erinnerung sind es klasse geschichten.


hanni (1.11.06 23:21)
ich war cool und hab turtles geguckt

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung